Schatzsuche auf Hiddensee – Lilly, Nikolas und das Gold des Meeres

Nikolas ist jetzt ein Schulkind – und freut sich riesig auf seine ersten Herbstferien. Die verbringt die Familie nämlich auf der Insel Hiddensee. Dort entdecken Nikolas und seine kleine Schwester Lilly nicht nur einen tollen Leuchtturm, sondern besuchen auch mit Mama und Papa das Puppentheater, fahren mit der Pferdekutsche und lernen, wie man Sanddorn erntet.

Am schönsten ist es jedoch am Strand. Nach einen Sturm gehen die Kinder auf Schatzsuche – und werden fündig. In der Bernsteinwerkstatt wird aus dem unscheinbaren Stein ein wunderschöner Anhänger für Lilly und die Kinder lernen viel über das berühmte „Gold des Meeres“. Doch der Urlaub hält noch mehr Überraschungen für die Geschwister bereit...

„Schatzsuche auf Hiddensee“ – eine spannende Feriengeschichte für Kinder ab 5 Jahren.
 

52 Seiten mit zahlreichen Illustrationen, 6,95 Euro