Abenteuer im Münsterland - Lilly, Nikolas und die Wildpferde

Echte Wildpferde im Münsterland? Lilly ist überglücklich, dass sie ihren Vater auf eine Fotoreportage über die Dülmener Wildpferde begleiten kann. Ihr Bruder Nikolas dagegen ist zunächst wenig begeistert von dieser Reise, bis er feststellt, dass die Stadt Münster und das Münsterland viel mehr zu bieten haben als Pferde. Die Familie begibt sich auf eine spannende Entdeckungsreise. Im Planetarium und Naturkundemuseum, auf Burg Vischering, bei den alten Römern in Haltern, im Steinfurter Bagno-Park, im Freilichtmuseum Mühlenhof und bei der Sandsteinbearbeitung wird die Vergangenheit äußerst lebendig. Der Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde, das Spielzeug- und Puppenmuseum, der Allwetter-Zoo und das Pferdemuseum in Münster sorgen für jede Menge Spaß. Aber finden Lilly und Nikolas auch heraus, was eine „Marotte“ ist und wieso eine kaputte Hose fast so teuer ist wie ein Pferd?

Hardcover, A5, fadengeheftet, mit Leseband und Spotlack, 116 Seiten mit zahlreichen farbigen Illustrationen, 13,99 Euro, 5 bis 11 Jahre, ISBN: 978-3-942428-74-3